Jugendwoche 2015 “viel zu schnell vorüber”

Die Nachwuchssegler waren sich am Ende einig: Die Jugendwoche sei, so ihr Tenor, “viel zu schnell” vorübergegangen. Der Segelclub Harras Chiemsee (SCHC) hatte ihnen eine ereignisreiche Segelwoche beschert.

Das junge Trainerteam hatte es unter der Leitung von Christian Ober mit vielen verschiedenen Charakteren zu tun, denn unter den insgesamt 26 Teilnehmern befanden sich Regattaerfahrene, als auch komplette Neueinsteiger. Aber Dank eines Aufgebots von elf Trainern und traumhafter Bedingungen konnte jeder Segler mit oder ohne Grundkenntnisse individuell gefördert werden.

Den kompletten Artikel aus dem OVB findet ihr hier: [PDF]