Jugendwoche 2013

Jugendwoche beim SCHC

Der SCHC (Segelclub Harras am Chiemsee) setzt seit vielen Jahren sehr stark auf Nachwuchsarbeit. In der zweiten Augustwoche fand somit auch dieses Jahr wieder die traditionelle Jugendwoche des Clubs statt. Der Jugendwart Christian Ober und seine Trainer-Crew durften bei traumhaftem Wetter 33 Kinder und Jugendliche auf dem Gelände der Stippelwerft begrüßen. Da der SCHC insgesamt 12 Trainer aufbot, war eine individuelle Förderung möglich, und es konnte in sehr kleinen Gruppen gesegelt werden.

Mit einem abwechslungsreichen Programm begeisterten die Trainer die Mädels und Jungs. Sie erlernten unter anderem die wichtigsten Knoten, was es heisst Kurs zu halten und wie man bei einem 420er den Spi richtig setzt und wieder birgt. Die Fortgeschrittenen erweiterten ihre im Vorjahr erworbenen Segelkenntnisse. Auch Theorieunterricht stand auf dem Programm.

Besonders wichtig ist dem Trainerteam, das überwiegend selbst dem SCHC-Nachwuchs entstammt und an mehreren Jugendwochen teilgenommen hat, ein kindgerechter und wertschätzender Umgang mit den Segelschülern. Manch eine Trainerin setzte sich sogar selbst in den Opti, um den Kleinsten zu zeigen wie es geht, hart am Wind zu fahren oder einen Vorwindkurs zu halten. So konnten die Kinder alles abschauen und ein besseres Gefühl für ihr Boot bekommen. Einige Kinder waren ganz begeistert, wieviel sie aus dem vergangenen Jahr noch behalten hatten und noch konnten; besonders die TeilnehmerInnen der Optiliga. Ein Mädchen meinte zur Freude ihrer Trainerin “Segeln macht mir jetzt so richtig Spass!”.

Dank der guten Zusammenarbeit unter den Clubs am Chiemsee, die sich gegenseitig bei derartigen Veranstaltungen Boote leihen, standen den Kindern während der gesamten Woche “eigene” Boote zur Verfügung. In den Segelpausen durfte gebadet werden und die Kinder hatten Spaß am Springen vom Steg. Am Mittwoch durften sie traditionsgemäß an Bord eines DLRG-Schiffs einige Runden drehen und waren begeistert.

Der Wind war heuer ideal für die Kinder. Für das leibliche Wohl sorgte ein Team von Müttern und Vätern nach einem Speiseplan, der den Kleinen und Großen gut gefiel.

Während der Jugendwoche bestanden die vier Segelschüler von Götz Wagner, der seit Jahren erfolgreich beim SCHC ausbildet, ihre Segelprüfung bei der  Dirk Schröder, dem Leiter der Stippelwerft. Sie waren gleichzeitig auch Teilnehmer der Jugendwoche.

Am Ende der Woche gab es natürlich wieder eine Regatta auf die alle hinfieberten.
Nach der Siegerehrung rundete das Sommerfest und die Beachparty des Clubs die Veranstaltung der Jugend ab.

Groß und Klein waren von der Jugendwoche begeistert, so dass sich der Jugendwart und sein Trainerstab schon auf seine Schützlinge im nächsten Jahr freuen.

420er in Fahrt IMG_9495ret

IMG_9504ret IMG_9508ret

IMG_9519ret Gruppenbild SCHC JW_2

Weitere Bilder finden Sie unter: Jugendwoche 2013

Und hier noch ein Video: Video zur Jugendwoche 2013