Ansegeln

Mit dem Kamingespräch, dem Sicherheitstraining und dem Ansegeln hatte der Segelclub Harras Chiemsee schon einige interessante Termine, die zeigen, dass es mit Schwung und viel Rückenwind in die neue Saison geht.

Ende Mai war es endlich wieder soweit und die erste Regatta des Jahres fand  statt. Mit guten Bedingungen und einem spannendem Rennen startete der SCHC am 23.5.2015 mit dem alljährlichen Ansegeln in die Clubmeisterschaften. Trotz langer Winterpause hatte keiner von den 20 Teilnehmern das Segeln verlernt und es blieb bei allen drei Wettfahrten ein spannendes Kopf an Kopf Rennen. Letztendlich belegte Florian Fischer den 1. Platz und setzte damit ein klares Statement in Sachen Clubmeister. Dank guter Organisation sowie ausreichend Wind waren alle zufrieden und konnten den anstrengenden Tag mit Speis und Trank abrunden.

Die Saison hat gerade erst angefangen und es folgen noch viele Veranstaltungen wie die Jugendwoche für Kinder, die Spass am Segeln haben oder es gerne lernen wollen oder die Ranglistenregatta der Kielzugvogel-Klasse vom 27.- 28. Juni 2015, die vom SCHC erstmalig ausgerichtet wird.

Interessierte, die gerne an der KZV- Regatta teilnehmen würden finden mehr Informationen auf www.schc.de  oder persönlich unter https://schc.de/vorstand/. Wir freuen uns auf weitere Anmeldungen.